21.01.2024

„Jugendmusikpreis“ der Bürgerstiftung Großhansdorf 2024

Nachdem der erster "Jugendmusikpreis" Wettbewerb 2023 "klein, aber fein" stattgefunden hat, führt die Bürgerstiftung Großhansdorf am 14. März 2024 den Wettbewerb zum zweiten mal durch. Alle Ausschreibungskriterien haben wir noch einmal für alle Interessierten zusammengefasst.

Screenshot 2024 01 22 092242
Screenshot 2024 01 22 092146
  • Teilnahmeberechtigt sind Schüler*innen (Klasse 5 bis 13), die eine der weiterführenden Schulen in Großhansdorf (Friedrich-Junge Schule und Emil-von-Behring-Gymnasium) besuchen oder in Großhansdorf wohnen.
  • Es gibt zwei Altersgruppen, Klassen 5-7 und Klassen 8 bis 13
  • Eine bestimmte Musikrichtung ist nicht vorgegeben, alles ist erlaubt, sofern es vor- oder aufführbar ist, z.B. Klassik, Pop, Rock, Jazz, Country, Rap/ Hip Hop, Schlager, oder öffentlich abspielbar ist (EDM).
  • Der Musikbeitrag darf nicht länger als 7 Minuten sein.
  • Die Bewerbung muss bis Mittwoch, den 14. Februar 2024 über www.wetransfer.com an vorstand@grosshansdorf-stiftung.de eingehen.
  • Zusätzlich zum Musikbeitrag soll die Bewerbung schriftlich oder als Video (a) eine kurze Vorstellung der Interpretin/des Interpreten bzw. der Interpreten, der Band etc. und (b) etwas über das aufgenommene Stück enthalten.
  • Eine Jury trifft eine Vorauswahl, alle für die „Endrunde“ Ausgewählten stellen ihre Beiträge am 14. März 2024 auf einem Live-Konzert im Waldreitersaal in Großhansdorf vor Publikum und der Jury vor, die Verleihung der Preise erfolgt am Ende des Konzertes.
  • Es gibt pro Altersgruppe drei Preise (1. Preis: 200,00 €, 2. Preis: 150,00 € und 3. Preis: 100,00 €) und einen Publikumspreis (50,00 €).

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Großhansdorf Stiftung!

Sie wollen mehr über die Großhansdorf Stiftung erfahren?