• News
  • Über uns
  • Regionales
  • Projekte
  • Mitmachen
  • Kontakt
maxresdefault

Stormini - Die Kinderstadt

Stormini ist ein Planspiel für Kinder von neun bis 13 Jahren, das seit 2008 an wechselnden Orten im Kreis Stormarn durchgeführt wird. Veranstalter des Projektes ist der Kreisjugendring Stormarn e.V. 280 teilnehmende Kinder und mehr als 180 haupt- und ehrenamtliche Betreuer und Betreuerinnen gestalten einen Lernraum, in dem schwer greifbare Prozesse (z.B. Demokratie, Geldverkehr, Arbeitsmarkt, Marktwirtschaft) erlebbar werden. Die Kinder werden dabei in vielfacher Weise an den Abläufen des Stadtspiels beteiligt und sie erfahren, wie sie selbst durch ihre Ideen und Handlungen das Miteinander in der Kinderstadt gestalten können.

News zum Projekt

38 DSC 1912 Presse hfr mit Bildnachweis Timon Kronenberg

17.08.2022

Stormini 2022

Vom 03. bis 09. Juli 2022 war es wieder so weit. Zum 13. Mal fand das Demokratie-Stadtspiel Stormini in Ammersbek statt. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause konnten wieder 280 Kinder im Alter von 9 – 13 Jahren ein Demokratieprojekt der Extraklasse erleben.

Stormini Bild

15.06.2022

Planspiel Stormini - Neustart nach 2 Jahren in Ammersbek

Die Bürger-Stiftung Stormarn unterstützt das Planspiel Stormini mit 5.000 Euro. In diesem Jahr geht es endlich wieder los. Nach zwei Jahren Coronapause freuen sich 280 Kinder aus dem gesamten Kreis Stormarn wieder auf das Planspiel Stormini. Eine Woche lang leben sie in Ammersbek auf dem Gelände der Grundschule Hoisbüttel in einer Zeltstadt, die sie selber regieren. 

Weitere News

Spenden Sie jetzt für Stormini – die Kinderstadt Stormarn

Damit Kinder aus Stormarn bei dem Planspiel Selbstwirksamkeit und Teamgeist erfahren können.

Kontakt

Bürger-Stiftung Stormarn

Stormini

Hagenstraße 19

23843 Bad Oldesloe

 

Ansprechpartner

Jörg Schepers

E-Mail: jsche@buerger-stiftung-stormarn.de

Spendenkonto

IBAN: DE83 2135 2240 0134 9584 46
BIC: NOLADE21HOL

bei der Sparkasse Holstein

Spenden-Stichwort: "Stormini"

 

Weitere Infos zur Stormini

Zur Homepage