• News
  • Über uns
  • Regionales
  • Projekte
  • Mitmachen
  • Kontakt

Geschwister Gramberg-Stiftung

Die Geschwister Gramberg - Stiftung möchte insbesondere kleine Organisationen begünstigen. Die Themen Trauerhilfe, Trauerberatung und Trauerbegleitung, aber auch lokale Einrichtungen wie CaFée mit Herz stehen im Fokus.

Die rechtlich selbständige Stiftung mit dem Namen Geschwister Gramberg-Stiftung wurde am 07. Dezember 2004 gegründet und durch die Landesregierung Schleswig-Holstein am 08. Dezember 2004 die Genehmigung erteilt.

Ab sofort wird die Stiftung über eine Zulegung als Stiftungsfonds unter dem Dach der rechtsfähigen Bürger-Stiftung Stormarn weitergeführt werden. Die Geschwister Gramberg-Stiftung wurde aus dem Nachlass von Frau Ingeborg Gramberg mit den Zweck gemeinnützig und mildtätig zu agieren ins Leben gerufen.

Frau Gramberg lag es am Herzen, Organisationen zu begünstigen, die nicht ohne Unterstützung in der Lage sind soziale und gemeinnützige Projekte durchzuführen. Die Stiftung möchte insbesondere kleine Organisationen begünstigen. Die Themen Trauerhilfe, Trauerberatung und Trauerbegleitung, aber auch lokale Einrichtungen wie CaFée mit Herz stehen im Fokus.

 

Neues aus der Stiftung

dandelion 5063527 1280

26.01.2024

Neuer Stiftungsfonds: Geschwister Gramberg-Stiftung

Herzlich willkommen: Die rechtlich selbständige Stiftung mit dem Namen Geschwister Gramberg-Stiftung wurde am 07. Dezember 2004 gegründet und durch die Landesregierung Schleswig-Holstein am 08. Dezember 2004 die Genehmigung erteilt. Seit kurzem wird die Stiftung über eine Zulegung als Stiftungsfonds unter dem Dach der rechtsfähigen Bürger-Stiftung Stormarn weitergeführt.

Weitere News

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Geschwister Gramberg-Stiftung

Mit unserem Spendenformular können sie bequem einzelne Stiftungsfonds in unserer Region bedenken.

Kontakt

Bürger-Stiftung Stormarn

Geschwister Gramberg-Stiftung

Hagenstraße 19

23843 Bad Oldesloe

 

Ansprechpartner

Jörg Schepers

E-Mail: info@buerger-stiftung-stormarn.de

Spendenkonto

IBAN: DE30 2135 2240 0134 9848 14

BIC: NOLADE21HOL

bei der Sparkasse Holstein