• News
  • Über uns
  • Regionales
  • Projekte
  • Mitmachen
  • Kontakt

Dorothea Stiftung

Die Dorothea Stiftung möchte wünschenswerte Vorhaben an der Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck fördern, für die keine Mittel des Schulträgers zur Verfügung stehen.

1 Marianne Draeger

Bildung, Erziehung und Jugendhilfe

Bereits 2008 gründete Marianne Dräger, die jüngste Tochter der Lübecker Mäzenin Lisa Dräger und des Lübecker Unternehmers Dr. Heinrich Dräger mit einem Teil ihres Erbes gleich zwei Stiftungsfonds: Die Dorothea-Stiftung und die Marianne Dräger-Stiftung.

Die Dorothea-Stiftung ist ein Stiftungsfonds der ersten Stunde der Bürger-Stiftung Stormarn. Ein Lehrer der Dorothea Schlözer-Schule kam damals auf die Stifterin zu und klagte ihr sein Leid, dass so viele begabte junge Mädchen die Schule abbrechen würden aus finanziellen Gründen. Was können wir dagegen tun, fragte er.  Man versuchte einen Verein zu gründen. Das gelang den Initiatoren aber nicht. So kam es zur Gründung der Dorothea-Stiftung. Diese unterstützt den Schulverein der Dorothea-Schlözer-Schule, wenn das Geld mal nicht ganz reicht, indem z.B. alle Schüler einer Klasse eine Klassenfahrt teilnehmen können. Die Stiftung kann z.B. auch Anschaffungen der Schule finanzieren, die die Schule den Schülern kostenlos zur Verfügung stellt. Weiterhin fördert sie die die Kulturprogramme von Fahrten und Exkursionen und Vorhaben, die in einem unmittelbaren Zusammenhang mit der Ausbildung an der Schule stehen.

Neues aus der Stiftung

11 20 2020 09 Frau Draeger

02.09.2020

Neue Netbooks für die Schule

Der Stiftungsfonds „Dorothea Stiftung“ wurde im Jahr 2008 unter dem Dach der Bürger-Stiftung Stormarn errichtet und fördert speziell die Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck: Fahrten, Exkursionen oder besondere Ausstattung, die unmittelbar im Zusammenhang mit der Ausbildung an der Schule stehen.

 

Weitere News

Die Dorothea Stiftung konnte bereits folgende Schulprojekte ermöglichen

  • Unterstützung einer Klassenfahrt nach Amsterdam, Besuch des Anne Frank Museums 
  • Unterstützung einer Klassenfahrt sowie Studienreise nach Krakau und zur Gedenkstätte Auschwitz, Auf den Spuren der Vergangenheit 
  • Unterstützung einer Klassenfahrt nach Prag/Tschechien, Auf den Spuren der Vergangenheit 
  • Förderung einer Klassenfahrt nach Tönning und zum Multimar-Wattforum 
  • Förderung der Wanderausstellung Echt Krass des Petze-Instituts für Gewalt-Prävention gGmbH, Kiel, anlässlich der Sucht-Präventionstage an der DSSchule
  • Förderung der Theater-Aufführungen des White Horse Theater in der DSSchule
  • Förderung eines Mathematik-Förderunterrichtes für 28 Schüler*innen der FOS-11
  • Auffangen von Schüler*innen mit ausgeprägter Schul-Angst innerhalb einer Gruppe, dabei Begleitung eines sozial-pädagogisch ausgebildeten und geschulten Lehrers
  • Hilfe bei der Anschaffung von 13 afrikanischen Djembé- und 2 Bass-Trommeln für den praktischen Musik-Unterricht an der DSS
  • Hilfe bei der Anschaffung von mehreren CAS-Rechnern für die DSS
  • Förderung eines Erste-Hilfe-Kurses für die Ausbildung zur Erzieherin 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Dorothea Stiftung

Mit unserem Spendenformular können sie bequem einzelne Stiftungsfonds in unserer Region bedenken.

Kontakt

Bürger-Stiftung Stormarn

Dorothea Stiftung

Hagenstraße 19

23843 Bad Oldesloe

 

Ansprechpartner

Jörg Schepers

E-Mail: info@buerger-stiftung-stormarn.de

Spendenkonto

IBAN: DE30 2135 2240 0134 9848 14

BIC: NOLADE21HOL

bei der Sparkasse Holstein